08.09.2013

Smarte Karten für tolle Geschenke: Saturn führt zwei innovative Gutschein-Cards ein

Ingolstadt, 08.09.2013: Smarte Technologien durchdringen mehr und mehr unseren Alltag. Auch für die Art und Weise des Schenkens bieten sie originelle neue Lösungen. Das zeigen zwei innovative Gutschein-Cards von Saturn: die neue Community Gutschein-Card und die mobile Gutschein-Card. Erstere macht es möglich, Sammelaktionen für Geldgeschenke per E-Mail und Facebook zu organisieren. Die mobile Gutschein-Card ist eine rein virtuelle Karte für das Smartphone. Mit dem geladenen Geldbetrag kann man in jedem Saturn-Markt und im Saturn-Onlineshop einfach per Handy bezahlen. Erhältlich sind die smarten Karten auf www.saturn.de.

Gemeinsame Geschenke von Freunden und Bekannten sind eine beliebte Art, um jemandem zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zu anderen Anlässen eine Freude zu machen. Anstatt herumzutelefonieren oder mit der Sammelbüchse von einem zum nächsten zu ziehen, um die Beteiligten zum Mitmachen einzuladen, lässt sich dafür ab sofort die Community Card von Saturn einsetzen. Die gesamte Organisation, Kommunikation und Einzahlung läuft dabei über E-Mail, Facebook und den Saturn-Onlineshop, was den Aufwand erheblich vereinfacht und größtmögliche Flexibilität erlaubt. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Karte verschickt werden soll, erreichen Teilnehmer die virtuelle Community rund um die Uhr um neu beizutreten, Geld einzuzahlen und sich auszutauschen.

Kleine Beträge, große Freude

Zur Gestaltung der Karte gibt es mehrere fertige Bildvorlagen; ein individuelles Motiv kann ebenfalls hochgeladen und bis zur Beendigung der Aktion noch geändert werden. Nützlich dabei ist die integrierte Chat-Funktion, die es den Beteiligten ermöglicht, Gestaltungsideen auszutauschen und über die Planung der anstehenden Feier zu diskutieren. Jeder Teilnehmer der Sammelaktion bestimmt die Höhe des eigenen Geldbetrages frei und zahlt diesen selbst per Sofortüberweisung auf das Gutscheinkonto ein. So ist die Community Card das ideale Medium, um aus vielen kleineren Beträgen eine hübsche Summe zusammenzutragen.

Gut für spontane Überraschungen

Wer erst in allerletzter Minute an ein Geschenk denkt oder Freunde und Bekannte ganz spontan überraschen möchte, für den ist die neue mobile Gutschein Card genau richtig. Diese ist sofort nach der Bestellung verfügbar, da keine Scheckkarte mehr hergestellt werden muss. Einzige Voraussetzung ist, dass der Beschenkte ein internetfähiges Smartphone mit einer Display-Auflösung von mindestens 320 x 480 Pixeln besitzt, was heute jedoch Standard ist. Bei der Gestaltung stehen fünf schicke Motive zur Auswahl. Auf dem Display des Beschenkten ist das ausgewählte Motiv dann zusammen mit dem Namen des Absenders und dem Gutscheinbetrag sichtbar. 5 bis 150 Euro kann man auf diese Weise verschenken. Beim Bestellen der mobilen Gutschein-Card wird zuletzt die Handynummer des Beschenkten eingegeben und dieser wird per SMS benachrichtigt. Die SMS enthält einen individuellen Code und erklärt, wie die mobile Gutschein-Card eingesetzt wird. Der Beschenkte benötigt dann zum Einkauf bei Saturn nur noch sein Smartphone. An der Kasse wird der Zahlbetrag schließlich ganz einfach elektronisch abgebucht – smarter geht es nicht. Auch der Einkauf im Saturn-Onlineshop funktioniert mit der mobilen Gutschein-Card ganz unkompliziert über die entsprechende Kartennummer und PIN.

Vom neuesten Tablet-PC, über Flachbild-TV und Waschmaschine, bis hin zu einer Fülle an Musik, Filmen und Games – bei Saturn haben die Beschenkten eine riesige Auswahl aus allen Bereichen der modernen Technik. Dabei haben sie mit den neuen Gutscheinkarten die Möglichkeit, ganz nach ihren Wünschen im Saturn-Markt in der Nähe oder online unter www.saturn.de zu shoppen.