09.04.2019

Rund um Ostern heißt es bei Saturn „Finden statt suchen“

  • Osteraktion vom 10. bis 24. April
  • Fünf attraktive Tagesangebote
  • Viele Schnäppchen bei Haushaltsgroß- und -kleingeräten, Mobilfunk und -zubehör sowie Produkten von Apple
  • Doppelte Bits für SATURN CARD-Inhaber

Ingolstadt, 09.04.2019: Bei Saturn hat der Osterhase dieses Jahr Pause: Denn rund um Ostern springen die Sonderangebote des Elektrofachhändlers quasi von alleine ins Nest. So heißt es vom 10. bis 24. April „Finden statt Suchen“. Wer schon länger über die Anschaffung eines neuen Haushaltsgerätes, eines Smartphones oder eines Apple-Produkts nachdenkt, kann jetzt bei Saturn zugreifen – zu sensationellen Preisen!

Bereits am 10. April startet Saturn als Warm-Up für Ostern mit einem Prospekt für Haushaltsgroß- und -kleingeräte. Kunden können sich auf tolle Schnäppchen freuen. Dazu zählen beispielsweise der iRobot Roomba e5158 Robotersauger, die Waschmaschine WAT 28640 von Bosch sowie weitere Waschmaschinen und Trockner namhafter Hersteller. Auch für Genussfans, die ihre Küche im Frühjahr aufpeppen wollen, gibt es zahlreiche Angebote: So bietet der Samsung Side-By-Side Kühlschrank RS 6 KN 8101 S9 mit Twin Cooling-System längere Frische für Lebensmittel, die man mit der schicken KitchenAid Artisan Küchenmaschine, dem Küchenmini  „Smoothie-to-go“ Standmixer von WMF oder der Tefal ActiFry Heißluft-Fritteuse verarbeiten kann. Für alle Freunde guten Kaffees gibt es außerdem eine Auswahl an Kaffeemaschinen und -vollautomaten. Abgerundet wird das Angebot mit Beauty- und Stylingtools, die für den perfekten Auftritt von Kopf bis Fuß sorgen.

Fünf Tagesangebote mit der Saturn-App als Erste entdecken

Weiter geht es mit „Finden statt suchen“ vom 11. bis 15. April. Dann stehen fünf attraktive Tagesangebote auf dem Programm. Einen besonderen Vorteil genießen dabei die Nutzer der Saturn-App: Sie können sich die Tagesangebote, die sich rund um das Thema mobile Geräte drehen, als Erste sichern. Also am besten sofort die App für Android oder iOS herunterladen und von den einmaligen Angeboten profitieren!

Alles rund um mobile Geräte

Wer sich beim Warm-Up schon „warmgeshoppt“ hat, kann in der Osterwoche direkt weitermachen: Vom 16. April ab 20 Uhr bis zum 24. April um 9 Uhr kommen Smartphone-Fans voll auf ihre Kosten. In diesem Zeitraum gibt es unter anderem die Topmodelle Apple iPhone X und iPhone XR, Samsung S10 und Huawei P30 Pro zu unschlagbaren Konditionen. Auch alle, die ein neues Notebook suchen, sind dann bei Saturn genau richtig. Damit aber noch nicht genug: Auch sonst dreht sich alles um smarte Produkte wie Bluetooth-Lautsprecher von JBL und Bose, Fitnesstracker und Wearables von Apple, Samsung, Fitbit, Garmin und Fossil oder Handyhüllen von iDeal of Sweden.

Ausgesuchte Apple-Produkte mit dabei

Doch das ist längst noch nicht alles: Vom 19. April ab 20 Uhr bis 24. April um 9 Uhr geht die Osteraktion auf die Zielgerade. Dann dürfen sich die Saturn-Kunden noch auf einige ausgesuchte Apple-Produkte zu Feiertagspreisen freuen.

Doppelte Bits für SATURN CARD-Inhaber

Ein ganz besonderes Osterei legt Saturn vom 18. bis 22. April noch den SATURN CARD-Inhabern ins Nest: Während der fünftägigen Sonderaktion hat jedes Mitglied die Chance, doppelte Statuspunkte, die sogenannten Bits, bei seinem nächsten Einkauf zu sammeln. An jedem Tag werden dafür zwei unterschiedliche Ziffern zwischen 0 bis 9 auf einer speziellen Aktionsseite im Onlineshop und der Saturn-App  angezeigt. Entspricht eine der beiden Nummern der Endziffer der eigenen SATURN CARD, kann man an diesem Tag per Onlineformular einen Coupon auf doppelte Bits beantragen und bekommt den Aktionscoupon zugemailt. Die Coupons gelten bis zum 30. Juni 2019 und können in jedem deutschen Saturn-Markt sowie im Saturn-Onlineshop eingelöst werden. Wer noch keine SATURN CARD hat, kann diese ganz einfach im nächsten Markt oder online beantragen.  

Die „Finden statt suchen“-Angebote sind in allen deutschen Saturn-Märkten, im Saturn-Onlineshop und in der Saturn-App erhältlich. Aber Achtung: nur solange der Vorrat reicht!

Ansprechpartner für Medien

Kristiane Müller-Drensler

+49 (0) 841 634 5092