12.05.2016

Noch mehr Information und Inspiration: Saturn relauncht TURN ON Magazin

Ingolstadt, 12.05.2016: Mehr Geschichten, mehr Inspiration und eine neue Optik: Das Saturn-Magazin TURN ON erhält mit der Ausgabe Mai/Juni 2016 einen komplett neuen Auftritt. Mit dem Relaunch werden die drei Säulen der Content-Marketing-Strategie von Saturn – die TURN ON Printausgabe, die Website turn-on.de und der YouTube-Kanal – noch enger miteinander verzahnt und werden sich künftig noch stärker ergänzen. Inspirierend, authentisch und informativ: Die cross-medialen Inhalte sollen Lust auf mehr machen und die Leser vor, während und nach dem Kauf von Technikprodukten begleiten.

„Mit dem neuen Magazin sprechen wir unsere Leser mit noch spannenderen Inhalten an und zeigen ihnen, wie Technik unser Leben bereichern kann“, sagt Oliver Mehwald, Geschäftsführer der redblue Marketing, der hauseigenen Werbe- und Marketingagentur der Media-Saturn-Gruppe, und verantwortlich für das strategische Marketing der Marke Saturn. „TURN ON soll Lust darauf machen, sich mit Digitalisierung zu beschäftigen – und zwar auf allen Kanälen. Deshalb verzahnen wir das Print-Magazin verstärkt mit den anderen Inhalten von TURN ON und integrieren es damit noch enger in unsere Content-Strategie.“

Reportagestil und Erlebnis-Rubriken
Information und Inspiration stehen bei TURN ON an erster Stelle. Damit sollen intensive und langfristige Beziehungen zur Zielgruppe aufgebaut werden. Das neugestaltete TURN ON Magazin bietet den Lesern journalistische Reportagen, praktische Tipps und informative Berichte. So können die Leser der ersten Ausgabe im neuen Look etwa nachlesen, welche Abenteuer zwei Surfer auf ihrer Jagd nach der perfekten Welle erleben, wie die perfekte Heimkino-Ausstattung für den vollen EM-Genuss aussieht oder ob sie das Zeug zum Superhelden haben. Das neue Look-and-Feel von TURN ON wird durch eine moderne, hochwertige Optik, zahlreiche Bilderstrecken und grafische Elemente abgerundet. Die Magazin-Rubriken richten sich an Erlebniswelten aus und heißen zum Beispiel „Will erleben“, „Will genießen“ und „Will spielen“. Das neue TURN ON Magazin ist ab sofort kostenlos in allen 155 deutschen Saturn-Märkten, den Saturn Connect-Stores in Köln und Trier sowie im Gatebereich bei Air Berlin-Flügen erhältlich.

Relaunch der Website und neue Formate
Auch die Website turn-on.de wird aktuell weiterentwickelt: Ab Spätsommer wird es dort eine noch größere Themenbreite geben – von News rund um Smartphones und Gadgets über das Beste aus dem Entertainment-Bereich sowie Games und Konsolen bis hin zu Lifestyle zu Hause und am Arbeitsplatz. Im Bereich Video setzt Saturn noch stärker auf Live-Events und kurze Informationshäppchen, sogenannten „snackable content“. Außerdem wird der Content zukünftig noch mehr dort zu finden sein, wo der User bevorzugt Inhalte konsumiert: So können durch die Nutzung von Instant Articles TURN ON Inhalte direkt auf Facebook gelesen werden, ein Kanalwechsel ist nicht mehr notwendig.

Weitere Infos zu TURN ON gibt es auf:

TURN ON Website
TURN ON Video
TURN ON Facebook
TURN ON Twitter

Kontakt

Annabell Feith

+49(0)841 634-3943