31.07.2020

MediaMarkt Ingolstadt feierte am 30. Juli große Wiedereröffnung

Ingolstadt, 31.07.2020: Die Umbauphase im MediaMarkt Ingolstadt ist komplett abgeschlossen. Auch wenn der ursprüngliche Zeitplan wegen der Corona-Pandemie nicht eingehalten werden konnte, war es am 30.07.2020 endlich soweit: Der MediaMarkt Ingolstadt wurde feierlich wiedereröffnet. Beim Rundgang zeigt sich, dass das Konzept durch und durch auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt ist.

Der MediaMarkt Ingolstadt erstrahlt in neuem Glanz! Auf den ersten Blick fällt vor allem eins auf: Der Markt wirkt übersichtlicher, thematisch besser gegliedert. „Alles ist auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet“, erklärt Geschäftsführer Alexander Torrejon Mora. „Das komplette Konzept des Markes ist direkt am Kunden ausgerichtet und basiert auf vorausgehenden Analysen, die sich allesamt mit der Frage beschäftigten, wie das Kaufverhalten des Kunden aussieht: Was braucht er, wie geht er vor, wenn er einen Markt besucht?“

Die Ergebnisse wurden direkt im Store-Konzept umgesetzt. Beispiel: Zu jeder ausgestellten Smartwatch werden die passenden Uhrenarmbänder gleich mit präsentiert. Bei Notebooks und Smartphones gliedert sich der POS nach Herstellern, weil sich gezeigt hat, dass der Kunde in diesen Bereichen vorwiegend nach Herstellern sucht. Gleichzeitig kann jedes ausgestellte Produkt angeschlossen und damit sofort getestet werden – vom Tablet  bis zur Waschmaschine. Alexander Torrejon Mora: „So bieten wir dem Kunden ein noch besseres Einkaufserlebnis. Er informiert sich vorher online, kommt in den Markt und testet das Wunschprodukt. Jedes ausgestellte Produkt ist bei uns vorführbereit. Schließlich kann er es samt passendem Zubehör gleich mitnehmen. Bei Bedarf erhält er gleich noch den passenden Service dazu, zum Beispiel die Einrichtung des neuen Smartphones an unserer Smartbar.“

Erlebniswelten für den Kunden schaffen

Das verbesserte Einkaufserlebnis zeigt sich auch daran, dass jeder Bereich einen sogenannten emotionalen Anker hat, die den Kunden nochmal ein Stück mehr abholen sollen. In der Gaming-Welt steht beispielsweise ein Rennsitz, in dem die Kunden virtuelle Autorennen fahren können, im Kaffee-Bereich kann der Kunde an der Barista-Bar gemütlich einen Kaffee trinken – so lässt sich der favorisierte Kaffeevollautomat gleich direkt ausprobieren. Auch dem Thema Service wurde noch mehr Raum gegeben. Die Smartbar ist nun viel größer und geräumiger und befindet sich dort, wo der Kunde sie auch verorten würde: direkt bei den Smartphones und Tablets. Doch das beste Bild kann man sich machen, wenn man selbst vorbeikommt. Daher sind alle Kunden herzlich eingeladen, sich den neuen MediaMarkt Ingolstadt live anzuschauen und sich direkt ins Shopping-Vergnügen zu stürzen!

Ansprechpartner für Medien

Kristiane Müller-Drensler

+49 (0) 841 634 5092