Saturn begeistert mit Tiefpreisrekorden während der Winterspiele

Ingolstadt, 13.02.2018: Dabei sein ist alles! Das gilt nicht nur für die Winterspiele in Südkorea, sondern auch für die neueste Aktion von Saturn. Unter dem Motto „Bronze, Silber, Saturn – Topleistung in jeder Disziplin“ lässt der Elektrofachhändler vom 14. bis 24. Februar 2018 die Preise Schlitten fahren und begeistert mit ausgewählten Angeboten. Die Aktion findet bundesweit in allen 158 Saturn-Märkten und im Saturn-Onlineshop statt.

Man muss weder nach Pyeongchang fahren, noch das TV-Programm verfolgen, um ein Gewinner zu sein – denn Saturn startet einen winterlichen Wettkampf mit Spitzenprodukten zu Niedrigpreisen, bei dem alle Kunden gewinnen. Die Aktion beginnt am Mittwoch, den 14. Februar und läutet zwei Verkaufsrunden mit jeweils fünf Produkthighlights ein, die auch im Fernsehen beworben werden. Die ersten fünf Produkte sind vom 14. bis zum 17. Februar erhältlich. Die zweiten fünf Artikel werden vom 21. bis zum 24. Februar angeboten. Darüber hinaus gibt es viele weitere Aktionsprodukte in den Märkten und auf saturn.de.

Mit Saturn Gewinner werden

Die Tiefpreis-Medaillen gibt es in allen Disziplinen: Dazu gehören im ersten Aktionszeitraum die AEG Lavamat Waschmaschine L6FB 62482 für nur 366 statt 699 Euro, ein kabelloser Beats X Kopfhörer für 79 statt 149,95 Euro, ein Lenovo-Notebook für 279 statt 349 Euro, der Grundig TV 43 GUB8852 für 388 statt 799 Euro und das Huawei Mate 10 Lite Smartphone für 285 statt 349 Euro.

Die rekordverdächtigen Angebote der zweiten Runde reichen von einem DeLonghi Dinamica Kaffeevollautomaten über einen Samsung 55 Zoll 4K-Fernseher, ein Acer Notebook und eine GoPro Hero 5 Black Actioncam bis zu einem Sony SRS-XB Bluetooth-Lautsprecher. Auch bei diesen Produkten werden die Preise von der Sprungschanze in tiefste Abgründe stürzen. Viele gute Gründe also, an den winterlichen Shopping-Spielen von Saturn teilzunehmen und einer von vielen Gewinnern zu werden.

Kontakt

Annabell Feith

+49(0)841 634-3943