JUKE_Februarcharts

Die JUKE Single- und Albumcharts: Justin Timberlake mit Top-Album und Rapper Bausa weiter auf Erfolgskurs

Ingolstadt, 07.03.2018 – JUKE im Februar: Der Stuttgarter Rapper Bausa steht wie schon im Januar mit seinem Hit „Was du Liebe nennst“ an Position eins der Singlecharts. Mit seiner Platte „Powerbausa“ schafft er es jetzt auch auf Rang vier in den JUKE Albumcharts. Angeführt werden diese vom US-Superstar Justin Timberlake, der sich mit seinem neuesten Werk „Man Of The Woods“ gleich die Pole-Position sicherte. Insgesamt konnten aber auch viele deutschsprachige Künstler ihre Scheiben platzieren, wie etwa Kollegah & Farid Bang („Jung Brutal Gutaussehend 3“), RAF Camora („Anthrazit“) und Felix Jaehn („I“). In den Singlecharts dominieren weiterhin internationale Hits, so etwa „Perfect“ von Dauergast Ed Sheeran, „Thunder“ von Imagine Dragons und „Échame La Culpa“ von Luis Fonsi & Demi Lovato. Die aktuellen Charterfolge sowie eine Auswahl an 46 Millionen weiteren Songs jetzt ganz einfach bei JUKE, dem Musikstreamingdienst von MediaMarkt und Saturn, online streamen.

Kontakt

Eva Simmelbauer

+49(0)841 634-2442